Insel meiner Angst

Ein Jahr Pandemie liegt hinter mir und was soll ich sagen? Ich bin auf dem höchsten Level meiner psychischen Instabilität angekommen. Mag man den sozialen Medien & Dr. Google Glauben schenken ist es eine Mischung aus ADHS, Angststörung und Depression. Doch wer weiß das schon so genau in Zeiten, in denen man sich so sehr mit sich befasst, dass es einem Retreat gleicht.
Weiterlesen ...

Between beer, bar and breaking boundaries

When you are thinking about sexual harassment, how does the typical victim look in your mind? A young woman, attractive, long hair and a lot of skin showing? This would be the stereotype that the majority of people have in mind.
Weiterlesen ...

Warum du den Knigge lesen solltest

Viele halten den Knigge als Regelwerk für Benimmregeln für unsinnig und überholt. Adolph Knigge würde das genauso sehen.
Weiterlesen ...

The Art of Mitbewohnen

Geteilte Gewürze, Geschirr und gemeinsamer Lebensraum: das Zusammenleben ist nicht immer einfach - Ups and Downs in WG`s gehen oftmals Hand in Hand.
Weiterlesen ...

„Heimat ist ein Gefühl”: Leipziger Politikstudent über ostdeutsche Identität

Dennis Chiponda wurde 1991 in Senftenberg geboren. Heute bringt der Politikstudent bei der Plattform „Leipzig spricht“ nicht nur Menschen unterschiedlichster Meinung zusammen.
Weiterlesen ...

Die Gesellschaft bildet den Porno. Aber es geht auch umgekehrt!

Es wäre cool, wenn man auch als Frau kopflos mit ein paar Klicks eine kostenfreie Pornoseite aufrufen könnte, ohne dabei in Kauf nehmen zu müssen, herablassende Inhalte zu sehen. Wenn Frauen Pornos schauen möchten, finden sich viele damit nämlich einfach ab.
Weiterlesen ...

Join us!

rabbazaquise_new