Keine Nüsse im November

Der „NoNutNovember“. Nut ist in dem Zusammenhang ein englischer Slangbegriff, der den männlichen Samenerguss meint (referierend auf die Hoden als „Nüsse“). Der Name ist selbsterklärend: Ziel der Herausforderung ist es, im gesamten Monat November keinen Orgasmus zu haben und die dadurch eingesparte Zeit und sexuelle Energie auf sinnvollere Art zu nutzen.
Weiterlesen ...

Mit Pornobalken zum Erfolg?!

#Movember - Ein Schnurres für die Gesundheit der Männer. In einer Gesellschaft, die noch mit alten Rollenbildern um sich wirft, haben es Männer gar nicht so leicht, wenn es um das Eingestehen von Schwächen und der Suche nach professioneller Hilfe geht. Wir finden, dass sich das ändern sollte!
Weiterlesen ...

Die Kandidat*innen für die Senatswahl

Keine Ahnung wen ihr wählen sollt?Hier stellen wir euch die Kandidat*innen für die Senatswahl 2020 der TU Chemnitz vor.
Weiterlesen ...

Hochschulwahlen an der TU Chemnitz – what?

Vom 9. bis zum einschließlich 12. November 2020 finden die vom Kanzler der TU Chemnitz ausgeschriebenen Wahlen statt. Nächste Woche habt Ihr die letzte Chance unter strenger Einhaltung von Abstand und Hygienemaßnahmen live in den Räumlichkeiten der TU Chemnitz Eure Kreuzchen zu machen.
Weiterlesen ...

Rohwedder – Eine True-Crime Doku, die eigentlich keine ist

Rohwedder ist nur der Anlass der Doku, das eigentliche Thema sind die direkten Folgen des Mauerfalls, ein Versuch, Gründe für die auch heute noch vorhandene, tiefe Zerrissenheit zwischen Ost und West aufzuzeigen, die immer wieder im Kontext zur Treuhandgesellschaft betrachtet werden.
Weiterlesen ...

Treuhand: damals, heute und morgen?

1989 fiel die Mauer. Endlich konnte man den Westen aus nächster Nähe sehen – das verschlossene Land, in dem die Möglichkeiten endlos schienen. Einer der Gründe für den Fall der
Weiterlesen ...